Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Keinen Raum in der Herberge

| Keine Kommentare

Am Mittwoch, 19. November 2014, 19 Uhr in der Wilhelmshorster Kirche. 
 
„Denn sie hatten sonst keinen Raum in der Herberge…“
Ein Gesprächsabend zur deutschen Flüchtlingspolitik in der Wilhelmshorster Kirche.
 
Vertreter von Kirche & Diakonie sowie aus dem Landkreis Potsdam-Mittelmark werden zu Fragen der deutschen Flüchtlingspolitik und –unterbringung miteinander und mit uns ins Gespräch kommen. Eingeladen sind Frau Ingrid Lühr, Referentin für Migration & Inklusion beim Diakonischen Werk Berlin-Brandenburg, Frau Theresa Arens die zuständige Referentin beim Landkreis Potsdam-Mittelmark sowie Sara Greger, als Mitarbeiterin des Migrationsfachdienstes Potsdam.
Der Abend ist für alle interessierten Bürger*innen offen, der Eintritt ist frei!

Juliane Rumpel, Pfarrerin für Wilhelmshorst und Langerwisch

Tel./Fax.: 033205-62184

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.