Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Nacht der offenen Kirche

Brandenburger Dorfkirchensommer

| Keine Kommentare

13. September 2014
17:00

Sehr geehrte Damen und Herren,

Freunde unserer Kirchengemeinden & der guten Musik, ein letztes Mal in diesem Sommer laden wir Sie ein zu einem Konzert im Rahmen des Brandenburger Dorfkirchensommers in die Dorfkirche Langerwisch zum Cello-Konzert

Cello-Konzert mit Felix Thiedemann aus München (*1986).

Es erklingen Werke von Bach, dall`Abaco, Telemann u.a. Im Anschluss laden wir herzlich ein, zu Brot und Wein.

Der Künstler selbst: „J. S. Bach Suiten gehören heute zu den meistgespielten Werken der Cello-Literatur. Sie bestehen aus fünf Tanzsätzen (Allemande-Courante-Sarabande-Menuett/Bouree-Gigue) denen ein Präludium vorangestellt ist.

Bachs Freund G. Ph. Telemanns schrieb 12 Fantasien für Violine allein, die in mehreren Bearbeitungen für Cello das Repertoire bereichern. Von Bachs Werken beeindruckt schrieb der Münchner Cellist J. Dall’Abaco 11 Capricen für Cello Solo. Sie sind zwar im galaten Stil gehalten, weisen aber trotzdem viele barocke Elemente auf.“

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Wir freuen uns auf Sie,
Ihre Kirchengemeinde Langerwisch

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.