Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Außenminister Steinmeier in Michendorf

| Keine Kommentare

14. Mai 2014
18:00bis20:00

Sehr geehrte Damen und Herren,

die märkische Scholle hat mehr mit dem europäischen Acker zu tun, als wir gemeinhin wahrnehmen. Ohne die Europäische Union hätte sie keine Überlebenschance. Ist die Gemeinschaft der Mitgliedstaaten deshalb ohne Fehl und Tadel? Nein! Sie muss stetig weiterentwickelt werden. Zwischen Friedenszielen und eigener Wehrhaftigkeit, zwischen Wirtschaftsinteressen und sozialer Verantwortung, zwischen Zentrum und Regionen, zwischen effektiver Verwaltung und Überbürokratisierung, zwischen Geschichte und Zukunftsfähigkeit: Keine Frage ist zu viel und keine Antwort ewig gültig.

Steinmeier - Melior

Wir möchten Sie herzlich einladen, mit

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier und Susanne Melior

hierüber im SensConvent Hotel in Michendorf, Potsdamer Straße 96 zu diskutieren. In der Diskussion geht es um Europa, Deutschland, Brandenburg und damit selbstverständlich auch um uns in Michendorf!

Mit freundlichen Grüßen

  • Volker-Gerd Westphal –  SPD-Michendorf – An den Bergen 24 – 14552 Michendorf  – Tel.: 033205-607770  
  • Susanne Melior – Mitglied des Landtages – Potsdamer Straße 55 -14552 Michendorf – Tel.: 033205-25572
  • Detlev Groß – Vorsitzender des Arbeitskreises „Europa“ der SPD-Brandenburg

PS: Um Anmeldung wird gebeten: SPD-Michendorf & AK Europa, Tel.: 033205-25572, susanne.melior@spd-brandenburg.de – www.susanne-melior.de.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.