Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

20. Oktober 2016
von kpa
Keine Kommentare

Sozial- und Kultur-Ausschuß MICHENDORF

am 3.11.2016 um 19:00 im Vereinsraum im „Apfelbaum“ in Michendorf

Tagesordnung *

1.–4.+6. Formalien
5.             Einwohnerfragen
7.             Termine 2017
8.             Vorbereitung der GVS am 28.11.
8.1.          Mittagessen für Kinder und Schüler
8.2.          Zuschuß für Tennisclub Wilhelmshorst
8.3.          Kommunale Förderung der Kultur in MD
9.              Arbeitsplan 2017
10.            Infos der Verwaltung
11.             Sonstiges
nichtöffentlich

1.- 3. Formalien
4.       Infos der Verwaltung
5.       Sonstiges
* Anmerkung: Diese TO ist eine vereinfachte Form der öffentlichen Bekanntmachung

15. Oktober 2016
von kpa
Keine Kommentare

Paukenschlag im Huchel-Haus

Mit einem Liederzyklus wird in Wilhelmshorst des Namensgebers des Kulturhauses gedacht

›Daß so etwas Schönes heutzutage möglich ist, wundert einen fast.‹ Tobias Rank als Komponist und Pianist aus Leipzig und Lars Grünwoldt als Bariton gaben einen großartigen Abend, der vom Publikum mit langem und dankbaren Beifall belohnt wurde.

[Ausf. Bericht, PNN 15.10.16 / Link zum Artikel]

3. September 2014
von Redaktion
Keine Kommentare

Außerirdische landen in Langerwisch

Am kommenden Wochenende lohnt sich ein Besuch in unserem Nachbarort Langerwisch ganz besonders.

In der Wildenbrucher Str. werden am Sonnabend ab 10 Uhr die Gefährte für das  2. Langerwischer Seifenkistenrennen abgenommen. Der Start des Rennens erfolgt dann um 12 Uhr am gleichen Ort.

Um 14.00 Uhr beginnt das 7. Höfefest im und am Gemeindezentrum Langerwisch und entlang der Festmeile Neu Langerwisch mit vielen Attraktionen für große und kleine Besucher. Weiterlesen →

26. August 2014
von Redaktion
Keine Kommentare

Lesung: Steffen Popp – Dickicht mit Reden und Augen

Peter-Huchel-Preis 2014 – Lesung & Gespräch; Moderator Michael Opitz

Steffen Popps Gedichte „erzeugen einen regelrechten Sog, man möchte sich, von diesen Versen geführt, gerne immer weiter aufregend verirren. Mit Lust probiert sich hier die Sprache aus…. Und oft geht es lustig zu in diesen Gedichten, die um ihre Leuchtkraft wissen, auch wenn sie im Zustand der Ruhe liegen und dann wieder aufbrechen, um abenteuerlustig, kichernd, wispernd, singend, widerständig und voller leuchtender Energie das Dickicht der Sprache zu erkunden, dessen Zauber dadurch umso mächtiger wird.« (Beate Tröger, Der Freitag). Weiterlesen →

24. April 2014
von Redaktion
Keine Kommentare

7. Höfefest in Langerwisch

Liebe Teilnehmer des Langerwischer Höfefestes und sehr geehrte Interessierte und Neugierige,

wir befinden uns im veflixten 7.Jahr der Organisation des alljährlichen Höfefestes in Neu Langerwisch. Dies wird uns nicht davon abhalten, für unsere Gäste wieder ein erlebnisreiches Wochenende zu gestalten. Und tatsächlich wird es in diesem Jahr sehr besonders, sehr schräg, schillernd und bunt. Damit es ein Erfolg wird, bitten wir Sie wieder um Ihre Hilfe und Unterstützung. Weiterlesen →