Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Blindgänger

Bombenentschärfung

| Keine Kommentare

Am kommenden Donnerstag, 27.2.14, werden im Waldgebiet an der Michendorfer Chaussee in der Nähe der Nesselgrundbrücke zwei Weltkriegsbomben entschärft.

Ab 8 Uhr wird die Bundesstraße zwischen dem Sago-Gelände und dem Russischen Friedhof gesperrt. Umleitungen erfolgen über Caputh und die Autobahn.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.