Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

„Wilhelmshorst hat Recht auf Supermarkt“

| Keine Kommentare

 ~ Debatte um geplanten Netto _ Der Bauherr des evtl. Marktes warnt vor einer Ablehnung: Es sei nicht den Wilhelmshorster anzulasten, daß der Ortsteil Michendorf überversorgt sei; zudem sei die debattierte Reduzierung der Handelsfläche einem optimalen Angebot und fairen Preisen abträglich. [Gr. Bericht, MAZ 26.1.11]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.