Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Wie die Direktkandidaten den Verkehr regeln würden

| Keine Kommentare

~ Diskussion über verkehrspolitische Konzepte schloss Statements zu Pförtnerampeln, dritter Havelbrücke, Tempolimits und Nachtflugverbot ein _ Während 4 Kandidaten (FDP, Linke, Grüne, SPD) die Havelspange ablehnen, ist Katharina Reiche (CDU) ›einer möglichen dritten Havelbrücke nicht abgeneigt‹. [Gr. Bericht, MAZ 11.9.13]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.