Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Verkehrslösung für Campus kostet 450 000

_ Die Neuordnung des Verkehrs am Schulcampus in Wilhelmshorst wird etwa 450 000 Euro kosten. Geplant ist, den Eichenweg, der derzeit hinter dem Hortcontainer endet, zu verlängern und ans vorhandene Straßennetz anzubinden. Die Realisierung des Verkehrskonzepts gilt als Voraussetzung für die weitere Umsetzung des Campus-Projekts. Über die Verkehrslösung entscheiden die Gemeindevertreter am 13. Juli. Bereits am 8. Juni befinden sie über den Neubau am Schulgebäude, in dem auch Hortkinder betreut werden sollen. [Bericht MAZ, 27.5.2009]

Kommentare sind geschlossen.