Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Untreue-Fall: 1000 Akten unter der Lupe

| Keine Kommentare

In Michendorf beginnt die Aufarbeitung des Millionen-Verlustes – unabhängiger Prüfer untersucht verwwaltungsinterne Vorgänge und die Verantwortung der Gemeindevertreter

Staatsanwaltschaft ermittelt nur schleppend, Gemeinde erbittet Hilfe beim Justizministerium Brandenburgs.

[1/2-Seitenbericht mit Foto und Info, MAZ 15.2.17]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.