Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Übrigens

meldete sich in der Debatte ums schnelle Internet ein Wilhelmshorster zu Wort, der im Himalaya war. Die Ausstattung mit neuen Medien nährte Zweifel, wer Entwicklungshilfe nötig hat: Deutschland oder das asiatische Hochland? Im höchsten Gebirge der Welt sei das schnelle Internet weit verbreitet. Viele Wilhelmshorster warten immer noch darauf. [Glosse MAZ, 28.11.2009]

Kommentare sind geschlossen.