Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Tramtrassen statt Havelspange

| Keine Kommentare

~ Stadtplanungschef Goetzmann informiert über die Verkehrsplanung in Potsdam _ Fast 100 T Fahrzeuge passieren zZ. die beiden Havelübergänge; Kapazität bald erreicht, weshalb wieder über den 3. Havelübergang parallel zum Bahndamm durch den Templiner See diskutiert wird, der 25 Mio € kosten würde. [Gr. Bericht mit FFoto, PNN 19.5.11]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.