Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Streit um Fußballplätze bleibt ungelöst

| Keine Kommentare

Die Arbeitsgruppe mit dem Auftrag, das Problem um den Neu- bzw. Ausbau eines neuen bzw. des Michendorfer Sportplatzes einvernehmlich zu lösen, hat sich nach 3 Sitzungen erfolglos aufgelöst. Während Md auf dem Ausbau seines Platzes beharrt, will Wilhelmshorst seinen eigenen Platz an der Umgehungsbahn. Nun soll die GVS entscheiden, wie es weitergehen soll.

[Bericht, PNN 18.9.14]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.