Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Sparkasse MBS erhöht die Gebühren für 500 000 Kunden

| Keine Kommentare

Ab 1. Januar steigen die Preise für die Kontoführung und manche Gratisleistung entfällt

Der Vorstandsvoritzende der MBS, der größten Bank in Brandenburg, muß auf Grund der EZB-Politik neue Einnahmequellen erschließen.

[Gr. S-1-Beitrag mit Foto und Kommentar sowie Kundenhinweisen, MAZ, 19.10.16 / Link zum Artikel]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.