Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Satzung vom „Mittelgraben“ gekippt

| Keine Kommentare

~ MWA will im Oktober Neufassung vorlegen _ Das Potsdamer Verwwaltunggericht hat nach dem „Teltow“ auch die Mittelgraben-Satzung als rechtwidrig erklärt. Es geht um die Veranlagung der Abwasseranschlüssen; nicht Altanschließer-Problematik. Noch im Oktober will der Mittelgraben eine neue Satzung vorlegen. [Ausf. Bericht, PNN 1.10.13]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.