Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Platz für Tierheim und Großinvestor

| Keine Kommentare

~ Von der Stadt angebotene Sago-Fläche war nie für Wirtschaftsansiedlung vorgesehen _ Nähe zur Autobahn günstig und ›tierisch vorbelastet: Etwa 250 Hunde waren zu DDR-Zeiten auf dem Gelände untergebracht‹. [Bericht mit FFoto, MAZ 10.1.12]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.