Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Noch lange nicht im Gleichgewicht

~ Den Bäumen der Region geht es wieder besser. Doch in Brandenburg sind 16 Prozent stark geschädigt _ Nur 35 % des Waldes sind gesund; immer noch zu viel Stickoxide aus Dieselmotoren und Stickstoff aus der Landwirtschaft belasten den Wald. [Ausf. Bericht mit FFoto, PNN 6.11.08]

Kommentare sind geschlossen.