Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Neues Tierheim öffnet im Herbst

| Keine Kommentare

Tierschutzverein Potsdam will das Gelände an der Michendorfer Chaussee in den nächsten 10Jahren schrittweise herrichten

Im Herbst wurde begonnen, das verwahrloste Gelände auf dem SaGo-Gelände zu sanieren; nach Vandalismus in den Baracken sollen diese peuàpeu in Betrieb genommen werden. Zuerst Haus 5 als Provisorium. Der Tierschutzverein kämpft um die Freigabe seiner angesparten Spenden (über 130 T€) aus der Wildparkzeit.

[S.1 Aufmacher, 1/2-Seitenbericht mit Info und Fotos, MAZ 23.1.16]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.