Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Michendorfer Hausbesitzer sollen mehr zahlen

| Keine Kommentare

In der Gemeindevertretung zeichnet sich erstmals seit Jahren eine Mehrheit für die Anhebung der Grundsteuer ab

Von 330 auf 395 soll der Hebesatz angehoben werden. Investitionen im Kita- und Grundschulbereich erfordern mehr Geld. SPD und Linke sind dagegen, weil noch über 10 Mio € in der Gemeindekasse sind.

[Ausf. Bericht, MAZ 9.6.17]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.