Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Links: Sago-Tierheim stört nicht

| Keine Kommentare

~ Nachrichten _ › Der Neubau eines Tierheims auf dem früheren Sago-Gelände würde der geplanten Ansiedlung von Grpßinvestoren auf dem 30 ha großen Grundstück nicht entgegenstehen‹, so Linke-Politiker Scharfenberg; am 18. 1. berichtet die Stadtverwaltung im Potsdamer Hauptausschuß über die Eignung des Areals. [Kurzbericht, PNN 6.1.12]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.