Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Kritik an Geheimberatung zum Trinkwasser

| Keine Kommentare

In der nächsten GVS Michendorf soll der neue Wasservertrag mit Potsdam im nichtöffentlichen Teil behandelt werden. Dabei geht es auch um den Bau des Wilhelmshorster Wasserwerks.

[Bericht, PNN 11.2.16]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.