Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Hobby-Winzer aus Leidenschaft

| Keine Kommentare

Der Wilhelmshorster Dietfried Röthel hat zwölf verschiedene Sorten von Trauben auf dem historischen Weinberg in Dobbrikow angebaut. Er setzt dabei auf rein biologischen Anbau und verzichtet auf Chemie. Die Ernte wird jedoch nicht gekeltert, sondern als Frucht oder Saft genossen.

[Bericht, MAZ Online, 26.07.2016]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.