Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Havelspange unnötig, Tram nach Golm gut

| Keine Kommentare

~ Experten prognostizieren Verkehr 2025 _ Nur wenig Entlastung brächte die Straßenquerung über den Templiner See, analysierte ein Gutachterbüro aus Berlin die Potsdamer Verkehrsentwicklung; Trasse soll aber perspektivisch freigehalten werden. [Gr. Bericht, MAZ 31.5.11] (Die Havelspange tangiert in ihrer geplanten Fortsetzung via Nesselgrund und Fennmoor Wilhelmshorster Territorium)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.