Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Haben Sie an den Parkschein gedacht?

| 1 Kommentar

Michendorfs Ordnungsamtsfrau Steffi Müller mag ihren Job, obwohl sie täglich beschimpft wird Interview mit der Ordnungsamtmitarbeiterin
[Bericht, MAZ 16.8.14]

Ein Kommentar

  1. Hallo Frau Müller,
    wenn Sie soviel Spass bei der Arbeit haben, dann kümmern Sie sich sicherlich auch gerneum die massive Verschmutzung der Fahrbahnen Rosenweg (neue Straße),Fliederhang, Ebereschenweg, Ginsterberg, Irisgrund; P-H-Chaussee bis zum Lagerplatz hinterm Netto-Markt. Insgesamt ca.1 km Verursacher ist übrigens die mit dem Ausbau des Rosenweges beauftragte Baufirma, die Ihren Nassaushub am Freitag nachmittag in offensichtlich ungeeigneten Fahrzeugen transportierte. Bodenaushub ist laut Definition übrigens Abfall und wer den auf der Strasse verteilt handelt doch zumindest ordnungswidrig, oder ???

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.