Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Grüne: Ortschefs sollen ihre Kosten offenlegen

Erneut fordert die Grünen-Fraktion in der Gemeindevertretung, dass die Aufwandsentschädigungen für politisch Ehrenamtliche neu berechnet werden. Ein Antrag, dass die Ortsvorsteher jetzt Quittungen sammeln und ihre tatsächlich entstandenen Kosten über mehrere Monate offenlegen sollen, scheiterte aber am Montagabend im Hauptausschuss. [Kurzbericht PNN, 25.3.2009]

Kommentare sind geschlossen.