Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Frischekur für Holperpiste zum Bahnhof

| Keine Kommentare

Gemeinde will 2017 Albert-Schweitzer-Straße in Wilhelmshorst ausbauen –Anwohnerversammlung Ende August

Im Oktober soll die Gemeindevertretung über den Ausbau befinden (Pflaster oder Asphalt). Zuvor soll ein Gutachten die Reparaturmöglichkeit oder Neubaunotwendigkeit feststellen. Aus einem Fond (der Bahn für die Beschädigungen während des Fußgängertunnel-Neubaus) stehen 90 T€ bereit.

[Gr. Bericht mit Foto, MAZ 28.7.16]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.