Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Einiges soll auf den Prüfstand

| 1 Kommentar

Die Fraktion „Bündnis für Michendorf “ will die freiwilligen Aufgaben der Gemeinde auf ihren Fortbestand prüfen, um angesichts der finanziellen Nöte der Großgemeinde Geld für die Pflichtaufgaben freizumachen.

[Bericht, MAZ 22.8.17]

Ein Kommentar

  1. Gibt es eigentlich Pläne darüber den Bahnanschluss Wilhelmshorst behindertengerecht zu bauen z.B. in der Form einer Erhöhung des Gleisbettes, sodass man quasi über die Gleise läuft und die Treppenabsätze ganz meiden kann ? Das sieht man öfter in kleineren Gemeinden und dürfte wohl nicht gar so kostenintensiv sein. Es betrifft v.A. auch junge Familien mit Kinderwagen, Fahrrädern und Fahrradanhängern. Die Busse sind ja meist überfüllt …

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.