Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

„Der Wahnsinn einer Schlacht“

| Keine Kommentare

~ Das Hans-Otto-Theater erinnert mit einer Lesung aus Edlef Köppens „Heeresbericht“ an den Beginn des Ersten Weltkriegs _ An Edlef Köppen, langjährigern Wilhelmshorster, erinnern Genthin, Potsdam und Wilhelmshorst; Lesung am 30.1. um 19:30 in der Reithalle A, Schiffbauergasse in Potsdam und am 21.2. 13:30 Trauerfeier auf dem Wilhelmshorster Friedhof. [1/2-Seitenbericht, MAZ 27.1.14]
(Zu Edlef Köppen ist in der Reihe „Wilhelmshorster“ beim Märkischen Verlag Wilhelmshorst das Lesebuch „Aufzeichnungen“ erschienen.)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.