Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Der alte Mann und die Eisenbahn

| Keine Kommentare

Klaus-Dieter Zentgraf ringt seit 2012 wissenschaftlich mit Brandenburgs Bahnhöfen

In einem 3bändigen Werk mit 700 Seiten hat sich der einst fast Gelähmte Wilhelmshorester mit der gegenwärtigen Bahnhofssituation in Brandenburg beschäftigt. Trotz seiner Schwerbehinderung hat er 50 000 Aufnahmen für das Werk gemacht, das allerdings in den verantwortlichen Kreisen der Bahn und Politik keine besondere Reaktion ausgelöst hat.

[1/2-Seitenbericht mit Foto, ND 20.7.19]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.