Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Darf man das zeigen?

| Keine Kommentare

Der Wilhelmshorster Geschichtsverein diskutiert das Werk des Malers Erich Schröder – der auch Ortsgruppenleiter der NSDAP war

›Der Verein bemüht sich seit vielen Jahren wichtige Personen des Ortes in ihrer „Ambivalenz“ zu zeigen. Auch bei anderen Promis … habe es vor und nach 1945 Verstrickungen mit der jeweiligen Macht gegeben.‹
Bis zum Herbst ist die Ausstellung nach Anmeldung zu besichtigen.

[1/2-Seitenbericht mit 2 Fotos, PNN 21.3.16]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.