Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Bündnis im Ringen um Pferdesteuer

| Keine Kommentare

 _ Nach Nuthetal will sich auch Lw für eine Pferdesteuer einsetzen; aus dem Erlös sollen die zertrampelten repariert und sparate Wege für Reiter angelegt werden. [Gr. Bericht, MAZ 23.6.11] (Auch die Wilhelmshorster Waldwege – incl. des ausgewiesenen Wander-Rundwegs um Wilhelmshorst – werden zu Schaden der Fußgänger zerritten)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.