Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Bahnhof so gut wie verkauft

| Keine Kommentare

 ~ Geschäft geht im August über die Bühne / Zukunftspläne unbekannt _ Bahn gibt aus „datenschutzrechtlichen Gründen“ weder Verkäufer, Kaufsumme und Pläne zum Betrieb preis; Bahnhof wurde vor fast 100 Jahrenb von Wilhelmshorster Bürgerschaft privat erbaut und der Bahn zur Verfügung gestellt. [Bericht mit Foto, MAZ 19.7.13]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.