Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

„Am Ende trifft es den Gebührenzahler“

| Keine Kommentare

Der Strausberger Wasserverbandschef Henner Haferkorn über die Folgen des OVG-Urteils und Forderungen an die rot-rote Landesregierung

Der Verband hat bereits an die Altanschließer mit Widerspruch die Beiträge zurückgezahlt, noch nicht jedoch an die ohne Widerspruch. Mit der Rückzahlung an die Neuanschließer wäre die Finanzierung der Verbände nicht mehr gegeben. Die Landesregierung hat mit ihrem falschen Gesetz die Misere verursacht und sollte nun helfen.

[Ausf. Interview mit Info, MAZ 13.2.16]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.