Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Abwasser: Kritik an Woidke

| Keine Kommentare

Auf Grund der massiven Einflußnahme der Landesregierung auf die Erhebung der nachträglichen Anschlußbeiträge ist die Strategie der Landesregierung, die entstehenden Kosten von ca.n 0,5 Mrd. € nun den Kommunen anzulasten, als Politisch abenteuerlich.

[Bericht, MAZ 30.3.16]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.