Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

Abhängen der „Erben des Spartacus“ gefordert

| Keine Kommentare

~ DDR-Bürgerrechtler Bob Bahra kritisiert Wiederanbringen eines Wandbildes in der Stadt- und Landesbibliothek _ ›Bahra begründet seinen Vorstoß mit der ideologischen Bildaussage, mit der Nähe des Malers Kurt hermann Kühn zum DDR-Staat und mit der Gefahr einer Anerkennung der DDR-Bibliothek.‹ [Gr. Bericht mit FFoto, PNN 23.2.13] (Kühn war bis zu seinem Tod Wilhelmshorster)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.