Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

150 Fahrgäste sitzen drei Stunden im Zug fest

| Keine Kommentare

Ein Vogel hatte am Sonntagabend einen Kurzschluß verursacht, wodurch die Oberleitung beschädigt wurde und einen Zug zwischen Rehbrücke und Wilhelmshorst blockierte.

[Info, MAZ 23.9.14]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.