Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

120 000 Euro für kaputtes Regenrohr

| Keine Kommentare

Die Sperrung des südlichen Gleises durch Unterspülung in Höhe der Wilhelmshorster Schranke wurde durch ein defektes Rohr aus DDR-Zeiten verursacht. Die Gemeinde hofftauf Übernahme durch die Versicherung.

[Bericht, MAZ 21.11.17]

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.