Wilhelmshorst

Die Waldgemeinde in Brandenburg

19. April 2017
nach kpa
Keine Kommentare

Altanschließer: Zitterpartie geht weiter

Die Mittelmärkische Wasser- und Abwasser GmbH sucht mit den Zweckverbänden eine Lösung

Vier Varianten für ein einheitliches Gebührenmodell werden zZ. geprüft; wobei die Rückzahlung aller bisher erhobenen Beiträge zwar teuer, aber anschließend für alle gerecht wäre.

[S-1-Ankündigung und Ganzseitenbericht mit 2 Fotos und Info, MAZ 19.4.17]

15. April 2017
nach kpa
Keine Kommentare

Der Tonsetzer

In der Serie „Potsdamer Schreibtische“ stellen die PNN Autorinnen und Autoren aus Potsdam und Umgebung vor. Heute: Der Peter-Huchel-Haus-Bewohner Lutz Seiler. Er arbeitet vom Klang her – und zur Vergangenheit hin

Seiler arbeitet an 3 Schreibtischen: Einer für organisatorische, einer für die künstlerische Arbeit im Huchel-Haus, einer in Stockholm bei seiner Frau. Der neue Roman ist eine Art Fortsetzung von „Kruso“.

[Ganzseiten-Reportage mit 2 Fotos, PNN 15.4.17]

6. April 2017
nach kpa
3 Kommentare

Michendorf investiert drei Millionen Euro in den Sport

In Hellerfichten entsteht die zentrale Sportstätt der Gemeinde – bis 2018 werden ein neuer Kunstrasenplatz, ein Vereinshaus und moderne Außenanlagen gebaut

Der Naturrasenplatz wird zugnsten eines Kunstrasens umgebaut.

Die Absage zum Antrag an einen eigenen Wilhelmshorster Sportplatz an der Umgehungsbahn wird durch einen eventuellen Bolzplatz an gleicher Stelle gemildert.

[1/2-Seitenbericht mit Info und Foto, MAZ 6.4.17]

6. April 2017
nach kpa
Keine Kommentare

Zentraler Sportplatz für Michendorf

Der Standort Hellerfichten wird bis August zum modernen, größeren Kunstrasenspielfeld umgebaut

Nach Absage von Förderzuschüssen beginnt Michendorf allein mit dem Projekt, das mit einer Absage an einen Sportplatz für Wilhelmshorst An der Umgehungsbahn einhergeht.
Als Ersatz sei ein Bolzplatz  hinter dem Netto-Markt geplant.

[Ausf. Bericht mit Foto, PNN 6.4.17]